Information des Tourismusforum St. Georgen am Walde:


Gelungener Loipenstart mit Neuinvestition!


ST.GEORGEN AM WALDE: Die Loipenfans sind begeistert. Mit dem Wintereinbruch der letzten Tage sind auch die Langlaufloipen in der Europa-Tourismusgemeinde St. Georgen am Walde erstmals in dieser Saison in Betrieb gegangen. Dem örtlichen Tourismusforum als Betreiber der Langlaufloipen steht nun ein neues Spurgerät zur Verfügung, welches um rund 21.000 Euro vom Verein Schorschi St. Georgen am Walde angekauft wurde. „Vor einigen Monaten war alles noch nicht klar, wie es in Sachen Langlauf in St. Georgen am Walde weiter gehen wird“, sagt der Obmann des Tourismusforum Dipl. Ing. Dr. Franz Hochstöger. Mit viel persönlichem Einsatz und mit viel Mut wurde von einem neuen Loipenteam nun das Loipennetz vor dem „Aus“ gerettet. Mit einem Traktor und dem so genannten „Snowliner“ wird die Loipentrasse mit zwei Loipenspuren präpariert.
Die Rosenberg-Loipen und die Schorschi-Loipe sind seit Freitag, 18. Jänner 2013 in Betrieb. Der Loipenbetreiber – das örtliche Tourismusforum St. Georgen am Walde – verlangt künftig für die Benützung des Loipennetzes auch eine Gebühr für den laufenden Betrieb. Mit einer Saison- bzw. Tageskarte steht dem Langlaufvergnügen nichts mehr im Wege. 

Weitere Infos im Web:  www.langlaufen.st.georgen.at

http://www.langlaufen.st.georgen.at/

 LANDSCHAFT - WINTER - GENUSS - FREIHEIT - SCHÖNHEIT - SPORT - LANGLAUF

Fotos sagen mehr als tausend Worte .............. ® Tober R.


Schorschi St. Georgen am Walde, Markt 9, 4372  St. Georgen am Walde - Liftinfo: 07954/26611